Fröhlich buntes Schulfest

<< zurück zur Übersicht

Für Freitag, den 27. Juni, sah die Wettervorhersage längere Zeit nicht gut aus. Doch schließlich hatte der Himmel offenbar ein Einsehen und es gab grünes Licht für Spiel, Spaß, Essen, Trinken und fröhliches Beisammensein: Das diesjährige gemeinsame Schulfest der Grund- und Mittelschule Miesbach konnte von 16 bis 20 Uhr wie geplant durchgeführt werden.

Heuer wurde vom Elternbeirat der Grundschule alles schon im Vorfeld perfekt organisiert und so stand einem Gelingen nichts mehr im Wege. Die Lehrerinnen der Grundschule hatten für diverse Spiele gesorgt, die sich bunt über den ganzen Grundschulpausenhof verteilten: Sackhüpfen, Dosenwerfen, Eierlauf, der "heiße Draht", eine Torwand, Rutscherl fahren, Holzscheiben sägen und Partner-Ski waren nicht die einzigen Attraktionen für die vielen Kinder, die sich vergnügt rund um das Schulhaus tummelten. Auch im Haus wurde es nicht langweilig: In der Mittagsbetreuung konnten beispielsweise bunte Teelichthalter gebastelt werden.

In der Aula der Mittelschule waren mehrere Aktionen zum Zuschauen und Mitmachen angeboten: Taekwondo, Zumba, Volkstänze, untermalt von lebhafter Musik - hier konnte jeder nach Belieben zusehen und sich nebenbei mit Kaffee und verschiedensten Kuchen versorgen.

Für das leibliche Wohl war auch sonst in höchstem Maße gesorgt: Bei Grillfleisch und -würstl, einer riesigen bunten Salattafel, sowie Hot Dogs,  türkischen Antipasti und einem Waffelstand konnten wirklich alle Hungrigen vom Nachmittag bis in den Abend hinein fündig werden.

Wir danken allen Beteiligten, der Stadt Miesbach für die Bereitstellung des Spülmobils und der Biergarnituren, allen Helfern "vorher, währenddessen und nachher" und allen kleinen und großen Gästen, die dieses Fest für alle zu einem wunderschönen Erlebnis gemacht haben in diesem nun schon dem Ende zugehenden Schuljahr.

Und hier noch eine bunte Bildersammlung vom Schulfest: