Kreismeisterschaften im Geräteturnen

<< zurück zur Übersicht

Aufschwung am Reck, Pferdchensprung am Balken, Grätsche am Barren oder Rad und Handstand am Boden.
Für die Miesbacher Grundschüler keine schwere Herausforderung!
In vier Mannschaften zeigten die Turnerinnen und Turner ihr Können bei der Kreismeisterschaft im Gerätturnen am 7.Mai 2019 und wurden mit guten Punkten von den Kampfrichtern belohnt.

Aber nicht nur an drei Einzelgräten konnte man Punkte sammeln, auch eine Gemeinschaftsübung stand auf dem Programm:
Schattenrollen, und das zu fünft – synchron, mit gespannten Beinen und dann auch noch ohne Hände aufstehen!

Bei der Siegerehrung war die Aufregung dann fast am größten, wer wird wohl auf das Podest steigen dürfen?
Unsere “Senioren”-Mixed-Mannschaft aus lauter Viertklässlern hat's geschafft. Bei der ersten Teilnahme gleich auf Platz drei.


Am Start waren für die Grundschule Miesbach auch zwei Mädchenteams und schnappten sich einen guten fünften sowie den sehr verdienten zweiten Platz,
während die sich die Bubenmannschaft im Duell mit den Schlierseer Turnern durchsetzen konnte und nun Kreismeister im Gerätturnen 2019 ist.

Dazu und natürlich allen Sportlern für ihre gezeigten Leistungen herzlichen Glückwunsch!