Gesunder Osterhase!

<< zurück zur Übersicht

Am 23. März 2015 führte das Team der Mittagsbetreuung in Zusammenarbeit mit dem BSZ wieder mal ein ganz besonderes Projekt durch:

Der ganze Montagnachmittag stand unter dem Motto „Gesunder Osterhase“.

Dabei durften etwa 60 fleißige Kinder selbst Eier färben und dabei auch natürliche Färbemittel wie z.B. Zwiebelschalen ausprobieren. Außerdem wurden aus Hefeteig kleine Gebäckstücke geformt und gebacken.

Ganz vorsichtig füllten die Kinder in halbe Eierschalen Watte und legten darauf einige Kressesamen. Wenn man diese immer feucht hält, wächst die Kresse bald und die Eier werden zu lustigen Strubbelköpfen. Die Kresse schmeckt besonders gut auf einem frischen Brot mit etwas Butter.
Eine weitere gesunde Köstlichkeit waren die Schnittlauchbrote, die mit viel Liebe gemeinsam hergerichtet wurden.

Es war ein schöner und interessanter Projekttag, bei dem jeder viel erfahren und probieren durfte.

Hier ein paar Eindrücke: